Pattwork Bedienungsanleitung

 

  • Den Rahmen mit beiden Händen halten und die Vorderseite nach unten drehen.

  • Die Einzelelemente mit dem Daumen in den dafür vorgesehen Aussparungen herrausdrücken. Dabei ist zu beachten, dass die Einzelelemente nicht aus großer Höhe fallen, damit es zu keinen Beschädigungen kommt. Die Fallhöhe darf nicht mehr als 3 cm betragen. Bitte nutzen Sie dafür einen ebenen Untergrund z.B. eine Holztischplatte.

  • Die Einzelelemente können entweder vertikal oder horizontal nach Belieben wieder in den Rahmen eingesetzt werden. Die magnetische Unterplatte sorgt für die Fixierung der Einzelelemente.

  • Der Rahmen kann an einen der vier Aufhängungsvorrichtungen entweder vertikal oder horizontal aufgehängt werden. Die Aufhängungsvorrichtungen sind zugleich Abstandshalter zur Wand hin, damit eine plastische Wirkung des Pattworks erzielt werden kann.